AKTUELLES
Die Jubiläums-Produktion "La Cenerentola" von Rossini ist diese Woche zu sehen: Fr, 30.06. / Sa 1.07. / So 2.07. jeweils 19.30 Uhr 

Kalender / Infos zur Barrierefreiheit

Kasse und Reservierungen:
Di - So, 17.30 - 20.30 Uhr
Tel. 089-82 92 90 79
                                                            

munich / new york / florida / seen by max ott

14.03.17 - 02.05.17

Auswahl von Fotoarbeiten des Münchner Fotokünstlers Max Ott

Ausstellung in der Galerie des Flughafens Münchens Terminal 2

Von 14. März bis 2. Mai 2017

Vernissage: Dienstag, 14. März 2017, 19h

 

Der Zyklus der Ausstellungen in der Galerie des Terminals 2 ( Abflughalle Lufthansa, Ebene 4, direkt unter den Terrassen der Restaurants Ebene 5 ). der als Kooperation zwischen der Pasinger Fabrik, der Terminal 2 Gesellschaft mbH & Co oHG und der Online -Kunstplattform „Curator's Choice“ begonnen hatte und mit der Wiener Malerin Joanna Gleich, der Münchner Fotokünstlerin Anke Schaffelhuber und den Münchner Malerinnen Friederike Hoellerer und Ilana Lewitan fortgesetzt wurde, führt nun zu einem weiteren Ausstellungsevent:

Der Fotokünstler und Dozent für Graphik, 3-D-Design und Fotodesign an der IFOG-Akademie München, Max Ott, präsentiert unter dem Titel „munich/ new york / florida“ eine Auswahl von Fotodrucken, die er als Wahrnehmung der eigenen Stadt und der seiner Besuche in New York auf den Spuren seines dortigen Künstlerfreundes Paul Ching-Bor sowie in Florida im Atelier des Malers Marcus Jansen thematisiert hat und dann gestalterisch umsetzte.

Seine Stadt-Ansicht von München sind dargestellt etwa durch eine pittoreske Verkehrssituation an einer Kreuzung der Innenstadt mit lauter roten Autos, durch kreisrund wirbelnde Oktoberfest-Bahnen oder durch einen mit verzerrenden Fototechnik neuen Blick auf berühmte Meisterwerke in den Münchner Pinakotheken.

In New York sieht Ott vor allem die Dominanz der omnipräsenten rechteckigen Fassadenstrukturen. In Florida läßt er die Industrielandschaft hinter dem Ausgang des Studios von Marcus Jansen aus sich öffnen, hin zum Meer vor Fort Myers.

Die Brückenfunktion zwischen den Wahrnehmungen der drei Stadtsituationen stellt M­ax Ott her mit 20 Foto-Tableaus von der Donnersberger Brücke als einer Art von „Müll-Partitur“, ausgelegt auf dem Boden der Galerie im Terminal 2 des Flughafens.

Ausstellung in der Galerie des Flughafens Münchens Terminal 2

Von 14. März bis 2. Mai 2017

Vernissage: Dienstag, 14. März 2017, 19h

Zurück
Jetzt teilen auf:
⇑ nach oben