Suche nach Eintrag

Suchen:

Keine Einträge gefunden

Kalender | Suche

Kasse und Reservierungen:
Di - So, 17.30 - 20.30 Uhr
Tel. 089-82 92 90 79

 Oper / Operette  » Aktuell

DIE SCHÖNE HELENA

Operette von Jacques Offenbach

 

INHALT
Die Handlung persifliert das mythologische Griechenland vor dem trojanischen Krieg: Paris soll zwischen drei Göttinnen den Streit schlichten, wer unter ihnen die Schönste ist, und überreicht Venus, der Göttin der Liebe, als Zeichen einen goldenen Apfel. Zum Dank dafür verspricht Venus ihm Helena, die schönste Frau der Welt. Diese langweilt sich an der Seite ihres Ehemanns, dem König Menelas, und hofft auf einen Liebhaber, der ihr prophezeit wurde. Eines Nachts erscheint Paris in Helenas Schlafzimmer. Überzeugt, zu träumen, lässt sich Helena auf das Liebesspiel mit ihm ein, doch beide werden von Menelas erwischt. Paris flieht. Verkleidet als Priester entführt er in einem angeblichen Auftrag der Götter Helena nach Troja. Nun müsste der Trojanische Krieg beginnen, doch sind unsere Helden unter der Führung des Königs Menelas dazu im Stande?

Beliebt ist das Pasinger Opernhaus nicht zuletzt wegen seines unverkrampften Zugangs zum Musiktheater, dank des legeren Rahmens sowie der Bistrobestuhlung und Bewirtung im Saal wird Oper bzw. Operette hautnah und völlig unmittelbar erlebt.

Regie führte Marcus Everding, der zuletzt künstlerischer Leiter der Andechser Carl Orff-Festspiele war. Für seine Inszenierung in der Pasinger Fabrik schrieb Marcus Everding neue deutsche Texte und führt damit die Traditionslinie der eigenen Textfassungen in Münchens Kleinstem Opernhaus fort. Andreas Pascal Heinzmann feiert mit dieser Produktion sein 10-jähriges Jubiläum als musikalischer Leiter. Bereits zum fünften Mal arrangiert er zudem selbst, diesmal erneut gemeinsam mit dem Flötisten Jörg-Oliver Werner. Das Sängerensemble besteht gleichermaßen aus für Pasinger Opernliebhaber bekannten Solisten sowie aus neuen Gesichtern und Stimmen. Es spielt das 10-köpfige Orchester von Münchens Kleinstem Opernhaus.

Inszenierung & Textfassung: Marcus Everding
Musikalische Leitung: Andreas P. Heinzmann
Arrangement: Jörg-Oliver Werner & Andreas P. Heinzmann
Ausstattung: Claudia Weinhart

ENSEMBLE
HelenaKarolína PlickováCarolin Ritter, Ana Schwedhelm
ParisAnton KlotznerAndreas Stauber
KalchasFlorian DrexelBernd Gebhardt
AgamemnonTibor Brouwer, Paul Wiborny
Menelas: Stefan Kastner, Robert Gregor Kühn
Bachis: Nina SchulzeCarolin Ritter
AchillMaria HelgathAna Schwedhelm
Ajax I: Lemuel Cuento, Robert Gregor KühnBurkhard Solle
Ajax IIMaurizio CasaBurkhard Solle

Jetzt teilen auf:
⇑ nach oben